Cookie Hinweis
Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.
x
Reinigung Motorradhose aus Glattleder

Artikelnummer: MH1000

Professionelle Reinigung einer Motorradhose aus Glattleder

Kategorie: Reinigung von Motorradbekleidung (Glattleder/Nubukleder)

Verschmutzungsgrad
Kostenvoranschlag Färben/Reparatur
zusätzlich 175ml Colourlock Pflege- und Imprägnieröl
1 Paar Stiefel reinigen
Schimmelbefall/Stockflecken

ab 39,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (1)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 15 - 30 Werktage



Beschreibung

Professionelle Reinigung einer Motorradhose aus Glattleder

Wir sind seit 1996 spezialisiert auf die Reinigung und Aufbereitung von Motorradbekleidung. Unser Betrieb befindet sich in der unmittelbaren Nähe zur Rennstrecke Sachsenring. Alle Kombis können auch in unserem Ladengeschäft abgegeben und wieder abgeholt werden. Adresse und Öffnungszeiten findet Ihr hier

Das Angebot umfasst die professionelle Reinigung und Rückfettung/Imprägnierung von Motorradhosen aus gedecktem Glattleder (auch Känguruleder). Achtung: Modelle mit integriertem Airbagsystem (z.B. Dainese D-Air) können nicht gereinigt werden!

Download - Begleitschein zum Reinigungsauftrag

Download - Formular für Reparaturen und Färben

 

 

Ablauf der Reinigung und Imprägnierung

 

1.      Manuelle Vorbehandlung mit Lederreinigern, die auf die jeweilige Verschmutzungsart abgestimmt sind (Anlösen von allgemeinen Verschmutzungen und Fliegendreck, Entfernen von Asphaltspuren, Schimmel-/Stockfleckenbehandlung usw.)  Nur durch eine gezielte Vorbehandlung können die meisten Verschmutzungen auch wirklich entfernt werden.


2.      Maschinenwäsche bei 30°C mit einem Lederwaschmittel, welches im Gegensatz zu herkömmlichen, textilen Vollwaschmitteln einen leicht sauren PH-Wert besitzt und damit eine für das Leder optimale Waschumgebung erzeugt. Somit wird die Jacke auch von Innen gereinigt und eingezogener Schweiß entfernt. Je nach Auftrag, können der Wäsche spezielle Additive zugesetzt werden, um Schimmel oder Gerüche zu behandeln.


3.      Schonende, hängende Trocknung bei Zimmertemperatur


4.      Rückfettung/Imprägnierung der Hose mit Leder Pflege- und Imprägnieröl. Das Öl verbleibt ca. 12 Stunden auf dem Leder und kann somit optimal eindringen


5.      Abschließendes Walken (Bewegen des Leders) und Entfernen von überschüssigem Pflege- und Imprägnieröl von der Lederoberfläche. Damit wird die Trockenstarre aufgehoben und das Leder wird wieder weich und geschmeidig.

 

 

Verschmutzungsgrad

 

Da die manuelle Vorbehandlung der wesentlichste aber auch aufwendigste Bestandteil des gesamten Reinigungsprozesses ist, bitten wir Euch, den Verschmutzungsgrad der Hose ehrlich und objektiv in der Auswahl anzugeben. Dies ist notwendig, um auch weiterhin das best mögliche Preis-/Leistungsverhältnis anbieten zu können.

 

Kaum oder nur leichte äußerliche Verschmutzung:

 

-       Hosen die regelmäßig während der Saison von Euch grob gesäubert werden und nur wenig "Fliegenleichen" oder generelle
Verschmutzung aufweisen
-       Keinen größeren Asphaltabrieb durch Sturzschäden

 

Starke Verschmutzung:


-    Hosen, die auffällig viel "Fliegenleichen" aufweisen.
-       Hosen mit deutlichen Asphaltspuren durch Sturzschäden

-       Helle Hosen (weiß, gelb, rot, grün usw.), die zwar regelmäßig gefettet wurden aber das Leder nicht vorher gesäubert. Fett auf ungereinigtem Leder fixiert die Verschmutzungen. Es bildet sich ein "Grauschleier", der sich nur mühsam entfernen lässt.

 

 

Risiken bei der Reinigung

Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen bei der Reinigung und sorgsamer Behandlung jeder einzelnen Kombi, gibt es aufgrund der Vielfalt an Modellen und Marken ein paar Risiken, die man nicht ausschließen kann und wir keine Haftung übernehmen können:

1.      Beschädigungen an Reißverschlüssen, RV-Schiebern und RV-Zippern. Dies sind Verschleißteile von stark schwankender Qualität.

2.      Optische Beeinträchtigungen an Außenprotektoren oder Handschuh-Knöchelprotektoren. Besonders empfindlich sind die Dainese Metall-Schulterprotektoren aber auch generell Hochglanz-Kunststoffprotektoren. Oftmals entstehen diese aber auch schon bei der normalen Benutzung der Kombi/Handschuhe. Die Beeinträchtigungen sind rein optisch, die Funktionalität bleibt erhalten.

3.      Minimale Farbschäden an Stoßkanten, vor allem wenn bereits ein Vorschaden vorliegt.

4.      Aufgedruckte Logos und Schriftzüge können sich teilweise ablösen.

5.      Bereits vorhandene Lichtschäden (Ausbleichungen) bei Neonfarben können verstärkt sichtbar werden.

6.      Ausbluten oder Ablösen von nicht feuchtigkeitsstabilen Farbschichten.

Für detailliertere Informationen und Hintergrundinfos zu den einzelnen Punkten haben wir eine separate Infoseite erstellt. Bitte lesen! Hier klicken.

 

Zusätzliches Pflege- und Imprägnieröl

In der Auswahl habt Ihr die Möglichkeit zusätzlich 175ml COLOURLOCK Imprägnier- und Pflegeöl zu bestellen. Dann bekommt Ihr bei der Rücksendung der Hose eine 175ml Flasche mitgeliefert. Dies ist für die regelmäßige Pflege und Imprägnierung während der Saison gedacht. Eine Rückfettung und Imprägnierung wird bei der Reinigung immer durchgeführt, unabhängig von der Auswahl. Die Hose kommt also gepflegt und imprägniert zurück.

 

Protektoren, Kleidersäcke und Bügel

Bitte keine Kleidersäcke oder Bügel mitschicken. Der logistische Aufwand, Kleidersäcke oder einzelne Bügel zuzuordnen ist enorm. Auch könnten Bügel beim Transport Schäden verursachen.

Wenn möglich, alle herausnehmbaren Protektoren und Knieschleifer entfernen und nicht mitschicken. Protektoren, die fest eingenäht sind, können natürlich in der Hose bleiben.

 

Farbauffrischung, Umfärbungen und Reparaturen

Abgeschürfte Stellen oder ausgeblichene Zuschnitte sowie Abschürfungen durch Sturzschäden können von uns farblich aufbereitet werden. Auch Umfärbungen können in einem gewissen Umfang durchgeführt werden. Nicht immer sind Auffärbungen und Umfärbungen möglich bzw. sinnvoll. Hier spielen viele Faktoren wie z.B. Farbe, Lage der betroffenen Zuschnitte und Oberflächenbeschädigungen/Zustand des Leders eine Rolle. Ausführliche Informationen und Beispiele findet Ihr hier

 

Reparaturen wie offene Nähte, defekte Reißverschlüsse und Klettverschlüsse, Löcher und Risse durch Sturzschäden können wir fachgerecht reparieren.

 


 

Schimmelbefall und Stockflecken

 

Durch feuchte Lagerung in Keller oder Garage kann es zu Schimmelbefall und Stockfleckenbildung kommen. Durch eine spezielle Vorbehandlung ist es möglich Stockflecken wieder zu entfernen und die Hose zu desinfizieren. In den meisten Fällen kann dadurch auch der entstandene "modrige" Geruch entfernt werden. Bitte, wenn notwendig, in der Auswahl mit angeben.

 

So funktioniert es

Begleitschein zum Reinigungsauftrag herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben. Den Begleitschein dem Paket beilegen.

 

Falls Reparatur- oder Färbearbeiten ausgeführt werden sollen, bitte das Formular für Reparaturen und Färben ebenfalls herunterladen und ausgefüllt dem Paket beilegen, damit wir wissen welche Arbeiten ausgeführt werden sollen. Vor der Ausführung erhaltet Ihr einen Kostenvoranschlag.

 

 

Download - Begleitschein zum Reinigungsauftrag

 

Download - Formular für Reparaturen und Färben

 

 

 

Auswahl treffen und in den Warenkorb legen. Bestellvorgang abschließen und anschließend die Hose in einem Paket schicken an:

Solbrig Lederreinigung

Hofer Straße 2
09355 Gersdorf

Ihr erhaltet eine Benachrichtigung, wenn die Hose bei uns eingetroffen ist und sobald sie wieder in den Rückversand geht.

Die Bearbeitungszeit liegt in den Wintermonaten (Okt-März) bei ca. 3-4 Wochen und in den Sommermonaten (Apr - Sep) bei ca. 2 Wochen. Färbearbeiten und Schneiderleistungen können die Bearbeitungszeit verlängern.

 


Versandgewicht: 4,00 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte